Studierendenparlament der Rheinischen
Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Herzlich willkommen …

… auf der Website des 39. Bonner Studierenden­parlaments!

Hier könnt Ihr Euch über Grundsätzliches und Neuigkeiten rund um das SP sowie die derzeitige Zusammensetzung informieren. Solltet Ihr darüber hinaus Fragen oder Anregungen haben, freut sich das Parlament über alle Eure Wortmeldungen, die Ihr gerne auch persönlich auf den öffentlichen Sitzungen des SP äußern könnt.

SP-Sitzungen finden im Semester regelmäßig etwa einmal im Monat statt. Die Termine werden eine Woche vor Beginn der Sitzung per E-Mail an die Mitglieder verschickt und hier veröffentlicht.

Die 6. außerordentliche Sitzung des Satzungs- und Geschäftsordnungsausschusses findet am im Café Blau statt.

Die vorläufige Tagesordnung :

  1. Begrüßung durch den Vorsitzenden
  2. Feststellung der form- und fristgerechten Einladung
  3. Wahl eines Schriftführers
  4. Genehmigung der Protokolle der vergangenen Sitzungen
  5. Endgültige Festlegung der Tagesordnung
  6. Berichte
    1. Ergebnisse bzgl. RHA
    2. Weitere Berichte
  7. Besuch durch Vertreter des Hilfsfonds
  8. Fünfte Änderungssatzung
  9. GO-Änderung
  10. WOSP-Änderung
  11. Empfehlung bzgl. RHA
  12. Verschiedenes
Termin als ics-Datei

Die 3. Sitzung des Semesterticketausschusses fand am im AStA statt.

Die vorläufige Tagesordnung war:

  1. Begrüßung und Eröffnung
  2. Festlegung der endgültigen Tagesordnung
  3. Festlegung der Protokollführung
  4. Antragsbearbeitung (nicht-öffentlich)
  5. Verschiedenes
Termin als ics-Datei

Die 3. außerordentliche Sitzung des Satzungs- und Geschäftsordnungsausschusses fand am im Café Blau statt.

Die vorläufige Tagesordnung war:

  1. Eröffnung
  2. Feststellung der form- und fristgerechten Einladung
  3. Wahl eines Schriftführers
  4. Genehmigung des Protokolls der 6. ordentlichen Sitzung (15.08.2017)
  5. Endgültige Festlegung der Tagesordnung
  6. Berichte (insb. aus dem SP; Antworten des Präsidiums und des RHA)
  7. Anliegen des Ältestenrats bzgl. seiner Kompetenzen
  8. Beschlussunfähigkeit des SP
    1. Prozess nach Feststellung der Beschlussunfähigkeit
    2. Anzahl der stellvertretenden SP-Mitglieder
    3. Praktische Umsetzung als Änderungssatzung/-ordnung
  9. Rechtshilfefonds
  10. Verschiedenes
Termin als ics-Datei